Oktober 2018

Aktuelle Berichterstattungen (Oktober 2018)

Liebe Vereinsmitglieder,

die Presse überschlägt sich derzeit mit Meldungen zu Alpha E und „geheimen Plänen“ der Bahn die der sogenannte Projektbeirat „aufgedeckt“ hat. Eigentlich wird nur das gemacht was im Bundesverkehrswegeplan steht. Es wird nach einer Trasse gesucht die den Bedarf deckt und die nötige Fahrzeitverkürzung gewährleistet. Diese Strecke soll zwischen Hamburg und Hannover sein und darf Ortschaften umfahren.

Schon im Dialogforum wurde deutlich das einige Ortsdurchfahrten nicht oder nur sehr schlecht möglich sind und deshalb sind im Abschlussdokument die Umfahrungen benannt. Auch der Projektbeirat hat das Unterschrieben und die Umfahrungen auch nie zur Diskussion gestellt. Nun kann doch niemand so (sagen wir mal) „Naiv“ sein und glauben eine Ortsumfahrung von Lüneburg und Deutsch Evern könnte „Ortsnah“ erfolgen. Da sind einfach zu viele kleine Orte und Naturschutzgebiete und die Bahn braucht weitgehend gerade Strecken. Es ist doch nur logisch das man dann auf einen Korridor kommt, der schon im Vorwege als mögliche Strecke in Betracht kam und der erste Korridor dieser Art ist nun mal Ashausen-Unterlüß.

Mehr erfahren